Herbstliche Lichterkette

…wieder einmal kam die Schrumpffolie zum Einsatz. Ich malte Blätter mit einer Vorlage auf und malte sie mit den Polychromos von Faber-Castell aus. Ich hab sie ausgeschnitten (gelocht) und bei 160 Grad Ober- und Unterhitze geschrumpft…

© Julie May

Ich nahm eine Micro-Lichterkette aus Draht und bastelte die Blätter mit transparenten doppelseitigen Klebeband daran.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Schrumpf-Fische

…mit dieser Schrumpffolie machte ich heute meine Fische und versah sie mit einem Magneten auf der Rückseite für die Arbeit…

© Julie May
…einfach auf die matte Seite malen (mit Polychromos) ging das ziemlich gut und dann in den Backofen. Es muss groß genug gezeichnet werden, denn es schrumpft auf 40% zurück…
PHÄNOMENAL

 

Kirschkernkissen

…ich hab gestern aus einen weißem Handtuch ein Kirschkernkissen genäht mit zwei Kammern, damit die Kerne schön verteilt sind…

© Julie May

…und dann eine Leinenserviette bestickt und diese zusammengenäht…

© Julie May

…fertig…

© Julie May

Ich näh fast alles mit der Hand zusammen. Zum einen, weil meine Mutter (Damenschneiderin) mir erklärte, dass dies besser hält und zum anderen, weil mir meine Nähmaschine suspekt ist.