Schmetterlinge mit Polychromos

So…heute hab ich die neuen Polychromos ausprobiert und gezeichnet. Und weil ich Schmetterlinge liebe, nahm ich  ein Naturbuch und zeichnete in vier bis fünf Stunden Schmetterlinge.

...von links oben bis rechts unten: Alpenpollo, Posthörnchen, Steppenlehnen-Zackensaum-Bläuling, Thymianheiden-Bläuling, Zitronenfalter, Tagpfauenauge und Senfweißling

…von links oben bis rechts unten:
Alpenpollo, Posthörnchen, Steppenlehnen-Zackensaum-Bläuling, Thymianheiden-Bläuling, Zitronenfalter, Tagpfauenauge und Senfweißling.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

2 Gedanken zu “Schmetterlinge mit Polychromos

Ich freue mich, wenn du etwas schreibst....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s